Mobile-Logo

Wirbelsäulengymnastik

Freitags im Sportheim von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr und von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Übungsleitung: Resi Mederer

Hier wird nun, im Aufbau ähnlich wie bei den anderen Kursen, die Wirbelsäule in den Mittelpunkt gestellt. Nach der Aufwärmphase kommen alle Muskelpartien an die Reihe, die die Wirbelsäule stützen und entlasten. Die einzelnen Wirbelkörper werden animiert sowie die Beweglichkeit und Drehfähigkeit stimuliert und gefördert. Verspannungen können so gelöst und damit der "Volkskrankheit Rückenschmerzen" etwas entgegenwirken. So ist nicht nur die Vorbeugung von Rückenproblemen im Focus, sondern auch Linderung bei bereits vorhandenen Störungen. Darüber hinaus wird der ganze Körper behutsam aufgebaut, gestärkt und gefestigt - ein gesamtgesundheitliches Konzept.